MRP-3-0-02-0-18701127-P-0478.xml

|

Nr. 478 Ministerrat, Wien, 27. November 1870 – Protokoll II - (PDF)

P. Weber; VS. Potocki; anw. Taaffe, Tschabuschnigg, Petrinò, Stremayr; außerdem anw. de Pretis, Wehli (bei V); abw. Holzgethan.

  • I.Reorganisierung der Generalinspektion für Eisenbahnen.
  • II.Ersatzwahl der Stadt Stanislau für die Lemberger Handelskammer.
  • III.Auszeichnungen für den Staatsbahn-Zentraldirektor Ruppert, Oberinspektor Pischof und Inspektor Schmidt.
  • IV.Berufung des Bürochefs der Orleans-Bahn Friedrich Dieterle zur Verwendung im Handelsministerium.
  • V.Zuschrift des Reichskanzlers betreffend einige auf die Handhabung des Waffen- und Munitionsausfuhrverbotes bezugnehmende Anfragen des preußischen Gesandten.
KZ. 4360MRZ. 172 –

Protokoll nicht erhalten

Ah. E. Ich habe den Inhalt dieses Protokolls zur Kenntnis genommen. [Ort und Datum fehlen.] [Franz Joseph].