MRP-3-0-02-0-18700827-P-0423.xml

|

Nr. 423 Ministerrat, Wien, 27. August 1870 - (PDF)

P. Weber; VS. Potocki; anw. Taaffe, Tschabuschnigg, Holzgethan, Petrinò; außerdem anw. Revertera, Rohrau (bei I); abw. Stremayr.

  • I.Amendement zum Naturalisationsvertrag mit den Vereinigten Staaten Amerikas.
  • II.Verleihung der Eisernen Krone II. Klasse an Jonas Ritter v. Königswarter.
  • III.Erhebung des Gustav Ritter v. Heine in den Freiherrnstand.
  • IV.Verleihung der Eisernen Krone III. Klasse an den Statthaltereirat Johann Fischer in Kärnten.
  • V.Einbringung des Gesetzentwurfes wegen Eröffnung eines Nachtragskredits für das Landesverteidigungsministerium pro 1870.
  • VI.Modus procedendi in Betreff der galizischen Resolution.
  • VII.Kaiserliche Verordnung wegen Einberufung der Münzscheine und Sechskreuzerstücke mit 30. September 1870.
KZ. 3107MRZ. 117 –

Protokoll nicht erhalten

Ah. E. Ich habe den Inhalt dieses Protokolls zur Kenntnis genommen. Wien, 17. September 1870. [Franz Joseph].