MRP-3-0-02-0-18700813-P-0416.xml

|

Nr. 416 Ministerrat, Wien, 13. August 1870 - (PDF)

P. Stransky; VS. Potocki; anw. Taaffe, Holzgethan, Petrinò, Stremayr; außerdem anw. Possinger (bei VI und VII), Schäfer (bei X); abw. Tschabuschnigg.

  • I. Ausfertigung der an die Landtage zu richtenden kaiserlichen Botschaft.
  • II. Erlass an die Länderchefs gelegentlich der Zumittlung der kaiserlichen Botschaft.
  • III. Änderung in der Textierung der kaiserlichen Botschaft.
  • IV. Kaiserliche Botschaft für Tirol.
  • V. Ernennung des Bischofes für Brünn.
  • VI. Kaiserliche Botschaft für Galizien.
  • VII. Auszeichnungsantrag für den Brauereibesitzer in Krakau Julius August John.
  • VIII. Petition um Auflösung der Pilsner Handels- und Gewerbekammer.
  • IX. Ernennung des Güterdirektors in Radautz Pramberger zum Sektionsrat im Finanzministerium.
  • X. Ergänzung der Bekleidung und Ausrüstung der Landwehr.
  • XI. Ernennung einiger Landtagspräsidien.
KZ. 3097MRZ. 110 –

Protokoll nicht erhalten

Ah. E. Ich habe den Inhalt dieses Protokolls zur Kenntnis genommen. Wien, 17. September 1870. [Franz Joseph].