MRP-3-0-02-0-18691212-P-0303.xml

|

Nr. 303 Ministerrat, Wien, 12. Dezember 1869 - (PDF)

P. Weber; VS. Taaffe; anw. Plener, Hasner, Potocki, Giskra, Herbst, Brestel, Berger; außerdem anw. Kuhn (bei I und II), Rohrau (bei I).

  • I. Rückbehaltung der Reservemannschaft in Dalmatien.
  • II. Bezüge des FML. v. Rodich aus dem Titel der mit der Stellung des Höchstkommandierenden in Cattaro verbundenen politischen Funktionen.
  • III. Vollmachten für FML. v. Rodich.
  • IV. Änderung im Text der Thronrede.
  • V. Entwurf der Ah. Antwort auf die Adresse des böhmischen Landtages.
  • VI. Weigerung des Fürsten Carl Schwarzenberg, als Bezirksschulrat den Eid auf die Staatsgrundgesetze zu leisten.
  • VII. Schub- und Vorspannkonkurrenzgesetze für Salzburg.
  • VIII. Taxen für die Aufnahme in den Gemeindeverband für mehrere Gemeinden in Niederösterreich.
  • IX. Begebung eines Teiles der disponiblen Papierrente.
KZ. 4395MRZ. 143 –

Protokoll nicht erhalten

Ah. E. Ich habe den Inhalt dieses Protokolls zur Kenntnis genommen. Wien, 8. Jänner 1870. [Franz Joseph].