MRP-3-0-02-0-18681006-P-0116.xml

|

Nr. 116 Ministerrat, Wien, 6. Oktober 1868 – Protokoll II - (PDF)

P. Hueber; VS. Taaffe; anw. Plener, Hasner, Potocki, Giskra, Herbst, Brestel, Berger.

  • I. Vertrauensadressen an das Ministerium.
  • II. Landesgesetz für Dalmatien wegen teilweiser Änderung des Gesetzes über Feldschäden.
  • III. Beschluss des galizischen Landtages auf Vertagung der Verhandlung über die Regierungsvorlage, wodurch mehrere die Teilnahme der nichtchristlichen Gemeindeglieder an der Gemeindevertretung beschränkenden Bestimmungen aufgehoben werden sollen.
  • IV. Interpellation im galizischen Landtage, ob Flussregulierung Landessache sei.
  • V. Beschluss des Tiroler Landtages wegen Vertagung der Verhandlung über die Regierungsvorlage bezüglich des Wahlrechtes der Gemeindegenossen.
  • VI. Personalzulage für den Leiter der galizischen Statthalterei Ritter v. Possinger.
KZ. 3284MRZ. 116 –

Protokoll nicht erhalten

Ah. E. Ich habe den Inhalt dieses Protokolls zur Kenntnis genommen. Gödöllő, 23. Oktober 1868. [Franz Joseph].