MRP-3-0-02-0-18680917-P-0108.xml

|

Nr. 108 Ministerrat, Wien, 17. September 1868 - (PDF)

P. fehlt; VS. Taaffe; anw. Plener, Hasner, Potocki, Giskra, Herbst, Brestel, Berger; abw. Auersperg.

  • I.Beratung über die im Memoire des Statthalters in Galizien enthaltenen sieben Anträge.
  • II.Schließung des dalmatinischen Landtages am 25. September l. J.
  • III.Behandlung des vom krainerischen Landtage ausschließend in slowenischer Sprache beschlossenen Gesetzes über die Hutweidenverteilung.
  • IV.Gesetz wegen Gleichberechtigung der slawischen und italienischen Sprache im Verkehre der Behörden mit den Parteien und im inneren Dienste der Behörden in Dalmatien.
  • V.Interpellation im dalmatinischen Landtage über die Haltung des Abgeordneten Hofrats Lapenna.
  • VI.Frage wegen Vereinbarung der Handelsflagge mit Ungarn.
KZ. 3277MRZ. 108 –

Protokoll nicht erhalten

Ah. E. Ich habe den Inhalt dieses Protokolls zur Kenntnis genommen. Gödöllő, 5. Oktober 1868. [Franz Joseph].