MRP-3-0-02-0-18700617-P-0382.xml

|

Nr. 382 Ministerrat, Wien, 17. Juni 1870 – Protokoll I - (PDF)

P. Weber; VS. Potocki; anw. Taaffe, Tschabuschnigg, Holzgethan, Petrinò; außerdem anw. Kubin (bei I und II); abw. Widmann.

  • I. Gesetzentwurf wegen Abänderung des § 37 der Landesordnung für Galizien.
  • II. Gesetzentwurf wegen Abänderung des § 35 der Landesordnung für Galizien.
  • III. Sammlung für die Verunglückten in Konstantinopel.
  • IV. Verleihung des Adels an den Gutsbesitzer Richard Menschik in Troppau.
  • V. Verhalten des mährisch-schlesischen Landesschulinspektors Auspiz.
  • VI. Verleihung des Franz-Joseph-Ordens an den Bezirkshauptmann Globotschnigg in Graz.
  • VII. Note des Reichskanzlers in Angelegenheit der Kotierung der Türkenlose.
KZ. 2106MRZ. 76 –

Protokoll nicht erhalten

Ah. E. Ich habe den Inhalt dieses Protokolls zur Kenntnis genommen. Wien, 5. Juli 1870. [Franz Joseph].