MRP-3-0-02-0-18691215-P-0305.xml

|

Nr. 305 Ministerrat, Wien, 15. Dezember 1869 - (PDF)

P. Weber; VS. Taaffe; anw. Plener, Hasner, Giskra, Herbst, Brestel, Berger; abw.

Potocki.

  • I. Beantwortung der Interpellation wegen der Arbeiteransammlung am Tage der Reichsratseröffnung.
  • II. Gesetzentwurf über die Hofstaatsdotation.
  • III. Gesetzentwurf über die Geldausmünzung und über die Frist zur Staatsschuldkonvertierung.
  • IV. Gesetzentwurf über die Nachtragskredite pro 1869.
  • V. Auszeichnung des Sektionsrates Fontaine v. Felsenbrunn.
  • VI. Dissidentenehegesetz.
  • VII. Verwaltung des Normalschulfonds in Galizien und Tirol.
  • VIII. Expropriationsgesetz für Straßen in Galizien.
  • IX. Gemeindestatut für Rovigno.
  • X. Steuerumlagen für 55 Gemeinden in Böhmen.
  • XI. Übergabe der Pfarrarmeninstitute an die Gemeinden in Kärnten.
  • XII. Detto in Oberösterreich.
KZ. 4397MRZ. 145 –

Protokoll nicht erhalten

Ah. E. Ich habe den Inhalt dieses Protokolls zur Kenntnis genommen. Wien, 8. Jänner 1870. [Franz Joseph].